Unsere Ableger

Im Jahr 2009 wurden die ersten kleinen Kleeblätter geboren.

 

Durch die regelmäßige Jagdpraxis und das Fördern der jagdlichen Anlagen

dieser für uns besonderen Hunderasse  sind wir immer dabei unsere Zucht weiterzuentwickeln.

 

Uns ist die familiäre Bindung an Familie, Haus und Hof sehr wichtig.

Die Entwicklung hin zu sozialverträgliche, charakter- und wesensfeste Hunde liegt uns sehr am Herzen,

genauso wie die Gesundheit dieser tollen Hunde.

 

Dies Grundsätze sind die Voraussetzung hin zu einem vollgebrauchsfähigen Jagd- und Familienhund. 

 

Die Ableger des A-Wurf's

 

Aus unserem A-Wurf gingen im Jahr 2009 insgesamt 7 Rüden und 2 Hündinnen hervor.

 

Die Elterntiere sind unsere Maja und Anno vom Heideschloss, eine braunschimmel Hündin und ein braun-weisser Rüde. 

Der Kontakt zu den einzelnen Hunden und Familien ist uns sehr wichtig und besteht bis zum heutigen Tag.

 

 

 

Die Ableger des B-Wurf's

Im Monat Juni 2013 hat unser B-Wurf von unserer Anni das Licht der Welt erblickt.

 

Sieben Welpen mit den Namen Ben, Brummer, Bella, Bonnie, Butcher, Blümchen und Bea sind wohlauf und in bester Gesundheit.

 

Im B-Wurf hat sich Anni mit Chef vom Schleesener Grund verpaart, beides braunschimmel KLM. Sie sind beides erfahrene Jagdhunde.